Workshops

Neben den alltäglichen Fragen und Wünschen werden immer wieder spannende Themen in euren Fokus geraten, die abhängig sind von der jeweiligen Lebensphase und natürlich euren Interessen.

Damit ihr auch mit diesen Fragen in die Familienschule Dortmund kommen, euch beraten und austauschen könnt, findet ihr hier stets die aktuellen Workshops. Die kommen mal direkt vom Team und manchmal auch von großartigen externen Gästen, die besondere Spezialisierungen haben und intensiv mit euch ins Thema gehen.

Hier findest du eine Übersicht unserer aktuellen Workshops:

Trageworkshop mit Karen: 

Tragen im Tragetuch oder der Tragehilfe

 

Im Workshop erhaltet ihr die Möglichkeit, das Tragen eures Kindes in Tragetuch oder Tragehilfen zu erlernen und zu testen. Trageberaterin und Physiotherapeutin Karen beantwortet Fragen und erklärt in einem kurzen Theorieteil die Vorteile des ergonomischen Tragens. Auch als Vorbereitung in der Schwangerschaft geeignet.


Details & Anmeldung

Für Eltern - ohne Kinder und ohne Anwesenheitspflicht:
Elternabend

 

Machen wir uns mal nichts vor: es gibt so Themen, die will man einfach auch mal ohne Kind im Raum besprechen. Und hier hast du die Gelegenheit dazu! Der Elternabend findet einmal im Monat kostenfrei statt. Hier treffen sich Eltern - ohne ihre Kinder und ohne regelmäßige Anwesenheitspflicht. In lockerer Runde kannst du hier loswerden, was dich bedrückt oder einfach mal so quatschen.

Mehr lesen...

Kinesiologie:
"Sei die Mutter, die DU sein willst!"

 

Bist du auch manchmal in Angst und Sorge, nicht alles richtig zu machen oder deinem Kind nicht die beste Mutter sein zu können? Fühlst du dich angespannt und wünscht dir Gelassenheit und das Wissen, dass du wirklich die Mutter bist, die DU sein willst - und nicht, die du sein sollst? Kinesiologin Miriam bringt dir dein Strahlen zurück!

Details & Anmeldung

Für hochsensible Eltern und Kinder: 

"Das hochsensible Kind"

 

Ausgeprägte Feinfühligkeit, sensible Antennen, Aggression, Wut, Lautstärke, fast alltägliche Herausforderungen für vermeintliche Kleinigkeiten, Lehrer, Erzieher und andere Autoritätspersonen, die Unaufmerksamkeit, Aufmüpfigkeit oder Stress kritisieren - das kommt dir bekannt vor?
Dieser Workshop gibt dir Impulse für den Umgang mit sensiblem Kind.

Details & Anmeldung

Partnerschaft / Elternschaft:
Gemeinsam Familie meistern

 

Ein Ressourcenworkshop für Elternpaare - denn nur gemeinsam und zusammen lässt sich eine Familie so meistern, dass alle Bedürfnisse berücksichtigt werden und niemand im stressigen Alltag hinten über fällt. Workshop mit Christian (systemischer Coach) und Kathrin Borghoff (Entspannungspädagogin)

Details & Anmeldung

Für hochsensible Mütter / Frauen: 

"Hochsensible Mütter"

 

Du langweilst dich im ersten Moment zu Tode und im nächsten kannst du vor lauter Anstrengung keinen Fuß mehr vor den anderen setzen. Die Tage mit Kindern überfordern dich oft. Du bist "dünnhäutig" und schnell gereizt. Klare Gedanken zu fassen fällt dir schwer. Und eigentlich hast du immer das Gefühl, der Alien zu sein.

In diesem Workshop erlangst du Wissen über deine Veranlagung und hilfreiche Tipps, damit umzugehen.

Details & Anmeldung

Für Pädagog*innen & Eltern
Das hochsensible Kind in Kita und Schule

 

An diesem Info-Abend für Pädagog*innen, Lehrkräfte und Erzieher*innen soll es um die "Zappelphilippe", die "zarten Pflänzchen", die "Auffälligen" gehen - eben um die Kinder, die den Schul- oder Kita-Alltag nicht so einfach wegstecken können. Nicht selten sind diese Kinder hochsensibel und brauchen von ihren Bindungs- und Bezugspersonen vor allem eines: Verständnis.

Mehr lesen....

Für die beste Betreuung:
Bindungsorientierte Eingewöhnung

 

Ganz gleich, ob sich Familien für die Tagespflege, die Krippe, die Kita oder den Kindergarten entscheiden - der Weg dorthin ist für sie eine Herausforderung. Kinder benötigen stabile Begleitung und offene Ohren, liebevollen Trost und vieles mehr. Wie die Eingewöhnung gestaltet werden kann, damit am Ende alle glücklich und gut betreut herausgehen, erfahren Eltern in diesem Workshop.

Anmeldung zum Workshop

Dem Stress entkommen:
Gelassenheit im Alltag finden

 

Familien leiden besonders häufig unter Stress und Anforderungen. Eltern und Kinder sind gleichermaßen gefordert und Stresssymptome machen sich bemerkbar. Müssen Familien nun also ihr Leben grundlegend ändern? In diesem Workshop liefern wir verständliche Antworten darauf, wieso Familie so häufig unter Stress leiden und alltagstaugliche Tips, um ihm entgegenzuwirken

Anmeldung zum Workshop

© 2017

Kathrin Borghoff 

Erstellt mit Wix.com

Familienschule Dortmund

Hier bist du richtig.

Kathrin Borghoff

Humboldtstraße 45

44137 Dortmund

Anrufen

Mobil: 0160 / 517 6527

Kursraum im Therapiezentrum Quartier 45 (neben Fletch Bizzel)

Humboldtstraße 45 

44137 Dortmund